Willkommen auf festplatte-spiegeln.de

Allgemein zur Datensicherung

Die Datensicherung (auch Backup genannt) ist in der heutigen Zeit unabdingbar, das weiß jeder spätestens nachdem er einmal alle auf seiner Festplatte gespeicherten Daten verloren hat. Auf den PC’s der meisten Menschen befindet sich eine große Zahl von Wichtigen Dateien, die ohne ein Backup nur schwer wieder herstellbar sind. Dabei kann es sich um Persönliche Dateien wie Bilder vom Familienurlaub oder Familienvideos handeln, allerdings natürlich auch um sehr wichtige Dokumente für die Steuererklärung, Rechnungen oder aber auch wichtige Versicherungspapiere. Für den Fall eines Datenverlustes könnte es sehr schwer werden diese Dokumente zu ersetzen.

Mit der Datensicherung ist gemeint Daten zu kopieren um im Falle eines Datenverlustes die verlorenen Dateien zurück zu kopieren. Die kopierten Daten, die auf einem Speichermedium gesichert sind werden als Sicherungskopie bezeichnet. Durch eine Datenwiederherstellung werden aus der Sicherungskopie die Originaldaten wieder hergestellt.

Für die Datensicherung gibt es einige unterschiedliche Methoden, die einfachste ist natürlich einfach in regelmäßigen Abständen wichtige Ordner auf Ihrer Festplatte auf eine andere (evtl. externe) Festplatte zu kopieren somit sind alle wichtigen Daten doppelt gesichert, allerdings funktioniert diese Variante des Backups nur so gut wie Sie daran denken dies Regelmäßig und in möglichst kleinen Abständen durch zu führen. Im Falle eines Defekts der Festplatte sind alle Daten bis zur letzten Sicherung verloren.



Eine weitere gute Möglichkeit ist es eine Sicherung in der Cloud vorzunehmen. Eine Cloud ist ein bereitgestellter Speicher auf einem Server im Internet, auf dem Sie Ihre Daten speichern können, hierfür gibt es einige Anbieter, z.B. Dropbox, SugarSync, Amazon Cloud. Mittels bereitgestellter Software können Sie automatisch den Inhalt von beliebigen Ordnern mit den Ordnern in Ihrer Cloud synchronisieren. Die Cloud Services sind leider jedoch nur teilweise kostenlos, zu meist bekommen Sie lediglich nur ein paar GB kostenlos zur Verfügung, wollen Sie größere Ordner sichern kommen monatliche Kosten auf Sie zu.
Die letzte erwähnte Monate ist die Ihre Festplatte zu spiegeln, hier haben Sie lediglich die einmaligen Kosten der Anschaffung einer Festplatte. Dabei wird die Interne Festplatte auf eine externe Festplatte gespiegelt (also kopiert), dies geschieht automatisch, mit der Spiegelung haben Sie ihre kompletten Daten gesichert. Mehr zum spiegeln von Festplatten auf den folgenden Seiten.